ONLINE-APOTHEKE JUVALIS MEINE KOMPETENTE VERSANDAPOTHEKE TEL 03471-3643-333

Häufig gestellte Fragen:

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen gerne Antworten auf die am
häufigsten gestellten Fragen unserer Kunden geben.

Sollten Sie eine Frage haben, auf die Sie hier oder an anderer
Stelle im Shopsystem keine Antwort finden, so zögern Sie
nicht, uns telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren.

Wir freuen uns auf Ihre Fragen !

---------------------------------------------------------------------------


1) Wer ist die "Juvalis" Versandapotheke ?
2) Welche Medikamente und Produkte kann ich hier bestellen ?
3) Kann ich hier auch Rezepte einlösen ?
4) Wonach kann ich im Shop suchen ?
5) Wie erhalte ich mein Paket ?
6) Wie kann ich bezahlen ?
7) Wie bezahle ich eine Rezeptzuzahlung ?
8) Was kostet mich der Versand ?
9) Sind Sicherheit, Qualität & Diskretion gewährleistet ?
10) Wie kann ich mich bei Ihnen beraten lassen ?
11) Welchen Vorteil bietet "Juvalis" gegenüber einer Standortapotheke ?
12) Kann es zu Lieferverzögerungen kommen ?
13) Was bedeuten die Abkürzungen bei bestimmten Präparaten im Shop ?
14) Wo finde ich ältere News ?
15) Kann ich bei Juvalis auch ohne ein Kundenkonto bestellen ?
16) Fallen auch Arzneimittel unter das Widerrufsrecht?
17) Wie erhalte ich von meiner Krankenkasse eine Zuzahlungsbefreiung
18) Wann ist ein Rezept "gültig" ?
19) Was ist die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder der Verkaufspreis nach der sogenannten "Lauertaxe"?




1) Wer ist die "Juvalis" Versandapotheke ?

"Juvalis" ist der Versandhandelsbereich der traditionsreichen
Blauen Apotheke, welche seit über 300 Jahren in der Saale-
stadt Bernburg besteht.


2) Welche Medikamente und Produkte kann ich hier bestellen ?

Sie können bei "Juvalis" über den Shop mehr als 270.000
Artikel direkt bestellen. Kühlartikel, radioaktive Arzneimittel,
Betäubungsmittel und flüssige Zytostatikazubereitungen
versenden wir aus Gründen der Arzneimittelsicherheit nicht.

Vermissen Sie ein bestimmtes Präparat ?

Sprechen Sie uns darauf an - wir werden uns bemühen,
es für Sie zu beschaffen.


3) Kann ich hier auch Rezepte einlösen ?

Ja, das ist kein Problem. Sie können die Bestellung ganz einfach
über den Shop auslösen. Der Versand darf allerdings erst nach
Vorliegen der gültigen ärztlichen Verordnung hier bei uns erfolgen.


4) Wonach kann ich im Shop suchen ?

Der Shop stellt umfangreiche und innovative Suchmöglichkeiten
zur Verfügung. Genaue Hilfestellungen zu den Suchen finden
Sie auf der Startseite unter "Zur erweiterten Suche".


5) Wie erhalte ich mein Paket ?

Unsere Logistikpartner Hermes und DHL stellen Ihnen Ihr Paket
in 1-3 Werktagen zu. Der Hermes Zusteller unternimmt
dabei insgesamt bis zu 4 Zustellversuche.


6) Wie kann ich bezahlen ?

Zur Zeit bieten wir Ihnen die Zahlarten Vorkasse, Kreditkarte
und - nach der 2. bezahlten Lieferung - Lastschriftverfahren an.


7) Wie bezahle ich eine Rezeptzuzahlung ?

Dies geschieht bei uns grundsätzlich im Wege des Lastschrift-
verfahrens, da die Krankenkassen seit dem 1. April 2007 mit
einer Vielzahl von Herstellern Sondervereinbarungen getroffen
haben, welche die korrekte Berechnung von Zuzahlungen und
ggf. Mehrkosten im Vorfeld erschweren.


8) Was kostet mich der Versand ?

Die Lieferung innerhalb von Deutschland kostet Euro 3,95.
Ab einem Bestellwert von EUR 75,00 entfallen die Versandkosten.
Rezeptbestellungen sind immer dann versandkostenfrei, wenn
mindestens ein rezeptpflichtiges Präparat auf einem Kassen-
oder Privatrezept bei uns eingereicht wird


9) Sind Sicherheit, Qualität & Diskretion gewährleistet ?

Die für die Bestellabwicklung notwendigen Daten werden nur intern
abgespeichert und keinesfalls an Dritte weitergegeben.

"Juvalis" steht für maximale Sicherheit beim Online-Einkauf.
Ihre persönlichen Daten (insbesondere die Kreditkartendaten)
werden verschlüsselt mittels 128bit SSL über das Internet
übertragen.


10) Wie kann ich mich bei Ihnen beraten lassen ?

Selbstverständlich können Sie sich bei "Juvalis" kompetent
beraten lassen. Nutzen Sie einfach unsere Beratungshotline,
bzw. unseren komfortablen Rückrufservice.


11) Welchen Vorteil bietet "Juvalis" gegenüber einer Standortapotheke ?

Nutzen Sie rund um die Uhr die attraktiven Rabattangebote
von "Juvalis", informieren Sie sich in Ruhe im Shop über Ihre
Wunschprodukte.


12) Kann es zu Lieferverzögerungen kommen ?

Alle tagesaktuell im Ampelsystem auf "grün" geschalteten Artikel
sind in der Regel bei Juvalis lieferbar. Im Einzelfall kann es
jedoch z.B. aufgrund unerwartet hoher Nachfrage auch bei
unseren Lieferanten, bzw. beim Hersteller zu Lieferengpässen
kommen. In diesem Fall werden wir Sie umgehend benach-
richten.


13) Was bedeuten die Abkürzungen bei bestimmten Präparaten im Shop ?

Erklärung:

- "OZ"
Dieser Artikel ist generell zuzahlungsbefreit.

- "RX"
Dieser Artikel ist verschreibungspflichtig.

- "AP"
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.


14) Wo finde ich ältere News ?

Unterhalb der tagesaktuellen News finden Sie ein Newsarchiv,
in dem alle Newseinträge alphabetisch archiviert werden.

So können Sie leicht bestimmte Themenkreise erneut aufrufen.


15) Kann ich bei Juvalis auch ohne ein Kundenkonto bestellen ?

Eine Bestellung ohne Kundenkonto ist leider nicht möglich.


16) Fallen auch Arzneimittel unter das Widerrufsrecht?

Nein. Da Arzneimittel infolge äußerer Einwirkungen (z.B. Wärme, Kälte, unsachgemäße Behandlung) in ihrer Qualität und Wirksamkeit leicht beeinträchtigt werden können und somit aufgrund der Vorschriften über die Arzneimittelsicherheit wegen ihrer Beschaffenheit nicht für die Rücksendung geeignet sind, fallen diese nach Übergabe an den Kunden nicht unter das Widerrufsrecht. Gleiches gilt für wirkstoffgleiche andere Arzneimittel („aut idem“-Regelung*) oder für importierte, in Deutschland zugelassene Arzneimittel.

* "aut idem“ (lat.) bedeutet „oder das Gleiche“. Apotheken sind nach § 129 Sozialgesetzbuch V bei der Abgabe verordneter Arzneimittel an Versicherte zur Abgabe eines preisgünstigen Arzneimittels verpflichtet, wenn der verordnende Arzt ein Arzneimittel lediglich unter seiner Wirkstoffbezeichnung verordnet oder den Austausch durch ein wirkstoffgleiches Arzneimittel nicht ausgeschlossen hat. Im Falle der Ersetzung muss die Apotheke ein Arzneimittel abgeben, das in Wirkstärke und Packungsgröße identisch und für den gleichen Indikationsbereich zugelassen ist sowie die gleiche oder eine austauschbare Darreichungsform besitzt.


17) Wie erhalte ich von meiner Krankenkasse eine Zuzahlungsbefreiung ?

Immer dann, wenn die von Ihnen zu leistenden Zuzahlungen
pro Kalenderjahr mehr als 2% Ihres Bruttoeinkommens
übersteigen, können Sie bei Ihrer gesetzlichen Krankenkasse
nach Vorlage der entsprechenden Quittungen einen
Befreiungsausweis beantragen.

Bei chronisch Kranken liegt die Befreiungsgrenze bei 1%.

Bitte achten Sie darauf, daß Ihr Arzt auf dem Rezept
"zuzahlungsbefreit" ankreuzt.


18) Wann ist ein Rezept "gültig" ?

Grundsätzlich muß eine gültige ärztliche Verordnung
mindestens folgende Angaben enthalten:

• Das Geburtsdatum des Patienten
• Das Ausstellungsdatum
• Die Unterschrift des Arztes
• Die Bezeichnung des Arzneimittels mit Wirkstärke und Dosierform

Privatrezepte haben eine Gültigkeit von 3 Monaten,
Kassenrezepte von 4 Wochen.


19) Was versteht man unter dem Apothekenverkaufspreis (AVP) und der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) gemäß "ABDA-Artikelstamm", bzw. nach der sogenannten "Lauer-Taxe" ?

Die vom ABDATA – Pharma-Daten-Service herausgegebene sogenannte "Lauer-Taxe", teilweise auch als "ABDA-Artikelstamm" oder "Große Deutsche Spezialitätentaxe" bezeichnet, enthält die Daten sämtlicher Fertigarzneimittel und apothekenüblicher Waren, die in Deutschland für den Handel zugelassen und bei der Informationsstelle für Arzneimittelspezialitäten gemeldet sind. Erfasst sind dort beispielsweise die Artikelbezeichnung, Größe der Packungen, Darreichungsform, die Pharmazentralnummer und Preise. Der ABDATA – Pharma-Daten-Service gehört zu einer Tochtergesellschaft der ABDA (Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände).

Der in der Lauer-Taxe bei Fertigarzneimitteln angegebene Apothekenverkaufspreis (AVP) ist der gemäß §129 Abs. 5a SGB V nach dem Abgabepreis des pharmazeutischen Unternehmens und der Arzneimittelpreisverordnung festgesetzte verbindliche Abrechnungspreis, welcher den Krankenkassen von der Apotheke in den Fällen, in denen die Kosten für ein nicht rezeptpflichtiges Arzneimittel von der gesetzlichen Krankenversicherung übernommen wird (z.B. bei Kindern), in Rechnung gestellt wird.

Bei anderen Waren des apothekenüblichen Sortiments, die keine Arzneimittel sind, nennt die Lauer-Taxe die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers, wenn dieser eine solche abgegeben hat.

Der aktuelle Verkaufspreis gemäß "Lauer-Taxe" spiegelt traditionell den jeweiligen Preis wider, welcher von allen am Handel mit Produkten beteiligten Kreisen (Hersteller, pharmazeutischer Großhandel, Apotheken, Verbraucher) im Rahmen der allgemeinen Verkehrsauffassung verwendet und akzeptiert wird. Die Nennung im Shop erfolgt aus Servicegründen, um dem Verbraucher eine klare und eindeutige vergleichende Darlegung der im konkreten Einzelfall realisierbaren Ersparnis zu vermitteln.

Mein Warenkorb
Anzahl: 0
Preis: € 0,00
Sicher zahlen
Meine Vorteile
Zertifizierte deutsche
Versandapotheke
Super Preise mit bis zu
65% Rabatt**
Zuverlässiger Versand
mit DHL & Hermes
Mehr als 1 Million
zufriedene Kunden
Online-Shopping mit Geld-zurück-Garantie
Kundenmeinungen
Aktion
Nasenspray befreit & pflegt die Nase
UVP** 5,75
Sie sparen 3,26
10 ml 2,49
Das Original – Bei Wunden geschädigter Haut
AVP* 13,84
Sie sparen 5,67
100 g 8,17
Das Spray desinfiziert Wunden schnell, schmerzfrei & zuverlässig
UVP** 6,03
Sie sparen 1,14
50 ml 4,89
entfaltet seine Wirkung sofort direkt an den Augen & in der Nase
AVP* 18,45
Sie sparen 7,12
1 P 11,33
Versorgen Sie Ihren Körper mit allen Vitaminen des B-Komplexes
UVP** 15,95
Sie sparen 8,12
60 St 7,83