ONLINE-APOTHEKE JUVALIS MEINE KOMPETENTE VERSANDAPOTHEKE TEL 03471-3643-333

Themenshop Lactase

Doppelherz

Laktoseintoleranz

Milch ist schmackhaft und gesund. Doch bei manchen Menschen reichen wenige Schlucke Milch, um Magengrummeln zu bekommen. Häufiger Grund eine Laktoseunverträglichkeit– der Körper kann die natürliche Laktose in der Milch nicht richtig verarbeiten. Aber es gibt Hilfe: Sie müssen nicht auf laktosehaltige Nahrung oder Getränke verzichten!

Laktoseintoleranz – was ist das?

Bei 15 - 20 % der Deutschen führt der Verzehr von laktosehaltigen Lebensmitteln zu Magen-Darm-Problemen. Meist handelt es sich dabei um eine Milchzuckerunverträglichkeit, auch Laktoseintoleranz genannt.

Bei der Laktoseintoleranz fehlt das Verdauungsenzym Laktase komplett oder wird nur unzureichend produziert. Laktase aber spaltet die Laktose aus der Nahrung in für den Körper verdauliche Bestandteile. Wenn nun nicht ausreichend Laktase vorhanden ist, gelangt die ungespaltene Laktose in den Dickdarm und kann dort nicht komplett verdaut werden. Dies kann dann zu unangenehmen Symptomen wie Durchfall, Krämpfen, Blähungen und Völlegefühl führen.
Nehmen Sie Laktase von außen zu sich!

Die einfachste Methode bei einer Laktoseintoleranz Magen-Darm-Probleme zu umgehen, ist natürlich der Verzicht auf Milch und Milchprodukte. Aber das muss nicht sein! Sie müssen trotz Laktoseintoleranz nicht auf leckere Joghurts, Milchshakes oder kühlendes Eis verzichten. Einfach aber genial: Führen Sie dem Körper das fehlende Enzym Laktase zum Beispiel in Tablettenform zu.

Doppelherz system LACTO-CONTROL liefert unserem Körper das Enzym Laktase und unterstützt so die natürliche Laktose-Verwertung. Eine Doppelherz-Tablette enthält 3500 FCC-Einheiten, wodurch 5,5 g Laktose abgebaut werden.

Dosieren Sie individuell

Mit nur 2 Mini-Tabletten Doppelherz system LACTO-CONTROL können Sie nun zum Beispiel ein Glas Milch oder einen Joghurt mit einem Laktosegehalt von ungefähr 10 g genießen.

Jeder Mensch hat einen individuellen Laktasebedarf. Aus diesem Grund sollte die Dosierung dem persönlichen Bedarf angepasst werden.

Versteckte Laktose!

Laktose ist nicht nur in Milch und Milchprodukten enthalten, sondern auch in Lebensmitteln, in denen man sie eigentlich nicht vermuten würde. Laktose wird häufig als technischer Hilfsstoff in vielen Nahrungsmitteln versteckt eingesetzt.

Sie sollten deshalb zum Beispiel auch bei Wurstwaren, Fertiggerichten, Salatsaucen, Müslimischungen, Trockengebäck oder Bindemitteln auf das Etikett achten. Zu den laktosehaltigen Zusatzstoffen zählen zum Beispiel Butter, Magermilchpulver, Molkenerzeugnisse, Kefir, Buttermilchpulver oder Schokoladenzubereitungen.
Mein Warenkorb
Anzahl: 0
Preis: € 0,00
Sicher zahlen
Meine Vorteile
Zertifizierte deutsche
Versandapotheke
Super Preise mit bis zu
65% Rabatt**
Zuverlässiger Versand
mit DHL & Hermes
Mehr als 1 Million
zufriedene Kunden
Online-Shopping mit Geld-zurück-Garantie
Kundenmeinungen
Aktion
Das vielseitig wirksame Mittel bei Magen-Darm-Beschwerden
AVP* 20,96
Sie sparen 7,08
50 ml 13,88
Behandeln Sie stärkere Schmerzen & Krämpfe im Bauch schnell & schonend
AVP* 11,97
Sie sparen 4,49
20 St 7,48
Das Spray desinfiziert Wunden schnell, schmerzfrei & zuverlässig
UVP** 6,03
Sie sparen 1,29
50 ml 4,74
Augentropfen gegen allergisch bedingte Bindehautentzündungen
UVP** 6,59
Sie sparen 3,66
20X0.5 ml 2,93
Empfehlenswert zur Mineralstoffversorgung
200 ST 10,60