AP = apothekenpflichtig 

Lasea

Informationen zum Produkt: Lasea
Artikel-Nr. (PZN) 05489632
Anbieter Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG
Inhalt 56 St
Darr.: Weichkapseln
AVP* 33,75
Sie sparen 11,22
Preis € 22,53
Artikel verfügbar
  • Kassenrezept¹
    Preis: 5,00
  • Zuzahlungsbefreit²
    Preis: 0,00
  • Privatrezept
    Preis: 22,53
  • Selbstzahler
    Preis: 22,53
Anzahl
+
Preis pro 1 St: 0,40 €
Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl.
Versandkosten




Lasea Preis → € 22,53

In unserer Versandapotheke Juvalis kaufen Sie Lasea von Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG heute mit 33% Preisvorteil gegenüber AVP*.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Lasea Weichkapseln


Die Lasea Weichkapseln können zum Beispiel zur natürlichen Behandlung von Schlafstörungen und Nervosität angewendet werden. Unter dem Oberbegriff Schlafstörungen versteht man Schwierigkeiten Beim Ein- und Durchschlafen, ein verändertes Schlafbedürfnis oder ein auffälliges Schlafverhalten. Bei einer länger anhaltenden Schlaflosigkeit kann es zu starken Beeinträchtigungen des alltäglichen Lebens kommen. Bei jedem Menschen ist das Schlafbedürfnis unterschiedlich stark ausgeprägt, wobei das Schlafbedürfnis in der Regel mit zunehmendem Alter immer mehr abnimmt. Der Schlaf unterteilt sich in verschiedene Abschnitte, welche pro Nacht vier- bis fünfmal durchlaufen werden. Die eigentliche Erholung findet dabei erst im Tiefschlafstadium statt. Zu Schlafstörungen kann es unter anderem durch emotionale Belastungen, ungünstige äußere Bedingungen, Coffein- oder Alkoholkonsum oder Nebenwirkungen von Medikamenten kommen. Bei allen Schlafstörungen sollte man zuerst versuchen diese Probleme zu lösen bevor man zur Einnahme von Medikamenten greift.

Der Wirkstoff Lavendelöl


Die Lasea Weichkapseln enthalten unter anderem den natürlichen Wirkstoff Lavendelöl. Beim Lavendelöl handelt es sich um das ätherische Öl, welches aus den Blüten des Lavendels gewonnen wird. Das Öl verfügt unter anderem über antibakterielle Eigenschaften. Da es in der Lage ist Faden- und Hefepilze abzutöten, eignen sich das Öl auch zur Behandlung von Haut- und Nagelpilzerkrankungen. Durch die beruhigende Wirkung können auch nervös bedingte Oberbauchbeschwerden behandelt werden. Hauptsächlich verantwortlich für die Wirkung sind die Inhaltsstoffe Linalool und Linalylacetat. Gleichzeitig eignet sich das Öl als Hilfsstoff zur Geruchskorrektur in pharmazeutischen Zubereitungen. Auch als Einreibung und als Badezusatz zeigt das Lavendelöl seine beruhigende Wirkung.

Wirkungsweise der Lasea Weichkapseln



Lasea Inhaltsstoffe
Lavendelöl
Wirkstoff80 mg
Carminsäure
Hilfsstoff+
Gelatine polysuccinat
Hilfsstoff+
Glycerol 85%
Hilfsstoff+
Patentblau V, Aluminiumsalz
Hilfsstoff+
Rapsöl, raffiniert
Hilfsstoff+
Sorbitol
Hilfsstoff+
Titan dioxid
Hilfsstoff+

(Die aufgeführte Zusammensetzung bezieht sich auf 1 Stück)

Erfahrung teilen


Lasea Anwendung

    • Die Weichkapseln werden unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit (vorzugsweise ein Glas Trinkwasser) eingenommen. Lasea® soll nicht im Liegen eingenommen werden.

Gesamtdosis des Produkts:

    • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
      • Erwachsene ab 18 Jahren nehmen 1-mal täglich 1 Weichkapsel (entsprechend 80 mg Lavendelöl pro Tag) ein.
      • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung dieses Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist, oder wenn sich die Krankheitssymptome wieder verstärken.
      • Kinder und Heranwachsende
        • Lasea
     
    • Wie lange sollten Sie Lasea einnehmen?
      • Die Dauer der Anwendung ist prinzipiell nicht begrenzt. Wenn die Symptome nach zweiwöchiger Einnahme noch unverändert anhalten oder sich verschlimmert haben, sollte ein Arzt kontaktiert werden.
     
    • Wenn Sie eine größere Menge von Lasea eingenommen haben, als Sie sollten:
      • Nehmen Sie nicht mehr Lasea
      • Die Einnahme von deutlich größeren Mengen als empfohlen könnte erhebliche Beschwerden (z. B. Erbrechen, Übelkeit, Durchfall, Bauchschmerzen, Benommenheit, in schweren Fällen Krampfanfälle) hervorrufen. Bitte beachten Sie, dass Milch oder Alkohol im Fall einer Überdosierung nicht getrunken werden sollten, da diese die Aufnahme von Lavendelöl in das Blut fördern können.
     
    • Wenn Sie die Einnahme von Lasea vergessen haben:
      • Nehmen Sie beim nächsten Mal nicht etwa die doppelte Menge ein, sondern fahren Sie mit der Einnahme, wie von Ihrem Arzt verordnet oder in dieser Gebrauchsinformation beschrieben, fort.

Wofür wird das Produkt angewendet?

    • Lasea

In welchen Fällen darf das Produkt nicht angewendet werden?

    • Lasea
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Lavendelöl oder einem der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind;
    • wenn Sie unter 18 Jahren sind.

Welche Nebenwirkungen können im Einzelfall auftreten?

    • Wie alle Arzneimittel kann dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben.
    • Die Aufzählung umfasst alle bekannt gewordenen Nebenwirkungen unter der Behandlung mit Lavendelöl, auch solche unter höherer Dosierung oder Langzeittherapie.
    • Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:
      • Sehr häufig: mehr als 1 Behandelter von 10
      • Häufig: 1 bis 10 Behandelte von 100
      • Gelegentlich: 1 bis 10 Behandelte von 1.000
      • Selten: 1 bis 10 Behandelte von 10.000
      • Sehr selten: weniger als 1 Behandelter von 10.000
    • Häufig wurden Aufstoßen (7 % der Patienten) und Übelkeit (2 % der Patienten) (Übelkeit trat in einer Vergleichsgruppe, die mit einem Scheinmedikament behandelt wurde, in 2,8 % der Patienten auf) beobachtet. Die Übelkeit tritt meistens vorübergehend auf oder kann vorübergehend unter der Behandlung verstärkt werden.
    • Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine dieser aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt, oder wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation aufgeführt sind.

Welche Wechselwirkungen können auftreten?

    • Die Einnahme von Lavendelöl könnte die Wirksamkeit von Arzneimitteln beeinflussen, die über den GABA-Rezeptor wirken (z.B. Barbiturate, Benzodiazepine), auch wenn dazu bislang noch keine klinischen Erfahrungen vorliegen. Daher sollten diese Arzneimittel nicht gleichzeitig mit Lasea
    • Bitte halten Sie Rücksprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie gleichzeitig andere Arzneimittel einnehmen.

Was muss zusätzlich beachtet werden?

    • Zur Anwendung dieses Arzneimittels in dieser Altersgruppe liegen keine ausreichenden Erfahrungen vor.
    • Es darf deshalb bei Kindern und Heranwachsenden unter 18 Jahren nicht angewendet werden.
     


Was ist bei einer Schwangerschaft und in der Stillzeit zu beachten:

    • Experimentelle Untersuchungen ergaben keinen Hinweis auf eine fruchtschädigende Wirkung des in Lasea
    • Die Sicherheit der Anwendung während der Stillzeit wurde bisher nicht untersucht.
    • Stillende sollten Lasea

Warnhinweise Hilfsstoffe:


  • Enthält Fructose, Invertzucker (Honig), Lactitol, Maltitol, Isomaltitol, Saccharose oder Sorbitol. Darf bei Patienten mit erblich bedingter Fructose-Unverträglichkeit nicht angewendet werden.





Datum der Produktinformation: 24.11.2016

¹ Zuzahlung + Mehrkosten für gesetzlich Krankenversicherte bei Vorlage eines gültigen Kassenrezeptes
² Mehrkosten für gesetzlich Krankenversicherte mit Zuzahlungsbefreiung bei Vorlage eines gültigen Kassenrezeptes
Haftungsausschluss:

Diese Hinweise zu den Arzneimitteln beruhen auf den vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) anerkannten Fachinformationen der Pharma-Hersteller, geben diese aber nicht vollständig, sondern nur hinsichtlich besonders wichtiger Informationen wieder. Die Hinweise wollen sachlich informieren und stellen keine Empfehlung oder Bewerbung des Medikaments dar.
Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Hinweise, die wir von Dritten beziehen und zur Anzeige bringen, wird trotz sorgfältigster Bearbeitung keine Haftung übernommen. Die Informationen ersetzen auf keinen Fall die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker. Zu Risiken und Nebenwirkungen beachten Sie bitte stets die Packungsbeilage (sofern aus arzneimittelrechlichen Gründen vorgeschrieben) und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Juvalis → Lasea günstig bestellen

Juvalis, Ihre deutsche Online Apotheke mit mehr als 300 Jahren Apothekentradition hat Lasea 56 St (PZN: 05489632) von Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG für Sie im Angebot. Die Preise für Lasea in unserer Internetapotheke sind freibleibend.
Mein Warenkorb
Anzahl: 0
Preis EUR: 0,00
Kundenmeinungen
Aktion
Gegen Cellulite
UVP** 15,90
Sie sparen 4,63
100 ml 11,27

Preis pro 100 ml: 11,27 €
inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten
UVP** 14,00
Sie sparen 1,96
125 ml 12,04

Preis pro 100 ml: 9,63 €
inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten
UVP** 3,99
Sie sparen 1,00
1 St 2,99

Preis pro 1 St: 2,99 €
inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten
UVP** 6,00
Sie sparen 1,93
200 ml 4,07

Preis pro 100 ml: 2,04 €
inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten