Lippenherpes Medikamente

Bestellen Sie rezeptfreie Arzneimittel gegen Lippenherpes aus der Apotheke jetzt günstig im Internet bei Ihrer Versandapotheke Juvalis. In unserem Online-Shop finden Sie eine Vielzahl an Salben, Cremes, Herpespflaster und Naturheilmittel für die Behandlung von Lippenherpes zu einem attraktiven Preis. Cremes mit dem Wirkstoff Aciclovir wie Zovirax, Aciclostad oder Acic, wirken der Ausbreitung der Herpesbläschen entgegen. Compeed Herpes Bläschen Patches können schützend über die infizierte Stelle geklebt werden.

...mehr zu "Lippenherpes Medikamente" lesen...
Top-Marken
Mehr Top-Marken anzeigen
28 Ergebnisse |
Filter
Sortierung nach:  
Please wait Filter werden geladen
BESTSELLER
€ 9,94
€ 5,99*
PZN 02799289 (GP*: € 299.50/100 g)
  • bekämpft kraftvoll Herpesviren
  • verkürzt Schmerz- und Heilungsdauer
  • hilft beim ersten Kribbeln
verfügbar,
lieferbar in 2-5 Werktagen
×
verfügbar,
lieferbar in 2-5 Werktagen

Auf Grund der hohen Nachfrage kann sich die Lieferung um 2-5 Werktage verschieben.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €75
€ 4,57
€ 2,99*
PZN 06873114 (GP*: € 149.50/100 g)
  • zur lindernden Therapie bei häufig wiederkehrendem Lippenherpes
  • hemmt gezielt die Virusvermehrung
  • lindert Juckreiz und Schmerzen
verfügbar,
lieferbar in 2-5 Werktagen
×
verfügbar,
lieferbar in 2-5 Werktagen

Auf Grund der hohen Nachfrage kann sich die Lieferung um 2-5 Werktage verschieben.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €75
€ 4,97
€ 3,99*
PZN 02286360 (GP*: € 199.50/100 g)
  • Hemmt, frühzeitig aufgetragen, die Beschwerden bei Lippenherpes
  • Zur lindernden Behandlung von Schmerzen und Juckreiz
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €75
€ 9,49
€ 6,99*
PZN 01744889
  • deckt Herpesbläschen sofort ab
  • lindert schnell und effektiv die Beschwerden
  • transparent - Make-up und Lippenstift können aufgetragen werden
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €75
€ 9,67
€ 5,99*
PZN 10089596 (GP*: € 299.50/100 g)
  • hemmt bei Lippenherpes die Virusvermehrung
  • ist nachweislich auch in der Bläschenphase wirksam
  • Anwendungsdauer beträgt vier Tage
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €75
€ 24,95
€ 16,97*
PZN 10326139 (GP*: € 15.58/100 g)
  • Mindern Herpes Attacken
  • Zur diätetischen Behandlung von wiederkehrenden Herpes Simplex Infektionen
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €75
Pflanzlich
€ 8,98
€ 5,90*
PZN 02589190 (GP*: € 118.00/100 g)
  • bei Herpes simplex
  • zur Anwendung auf den Lippen
  • trocknet die Bläschen aus
  • enthält Melissenblätterextrakt
  • für Kinder ab 1 Jahr geeignet
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €75
€ 9,95
€ 7,72*
PZN 07052885 (GP*: € 10.95/100 g)
  • einfach kauen
  • Aufnahme von innen
  • sehr gut verträglich
verfügbar,
lieferbar in 2-5 Werktagen
×
verfügbar,
lieferbar in 2-5 Werktagen

Auf Grund der hohen Nachfrage kann sich die Lieferung um 2-5 Werktage verschieben.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €75
€ 4,11
€ 2,99*
PZN 01664245 (GP*: € 149.50/100 g)
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €75
€ 4,97
€ 2,99*
PZN 08654310 (GP*: € 149.50/100 g)
  • schnelle Wirkung
  • verhindert die Vermehrung der Herpes Viren
verfügbar,
lieferbar in 2-5 Werktagen
×
verfügbar,
lieferbar in 2-5 Werktagen

Auf Grund der hohen Nachfrage kann sich die Lieferung um 2-5 Werktage verschieben.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €75
€ 4,64
€ 2,99*
PZN 06977954 (GP*: € 149.50/100 g)
  • bei Herpes
  • mindert den Juckreiz
  • lindert die Schmerzen
  • einfache Anwendung
  • wirkt schnell und zuverlässig
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €75
€ 39,95
€ 26,24*
PZN 07147344
  • verhindert rechtzeitig die Bildung der Herpesbläschen
  • vermeidet den Virus Verschleppung
  • reduziert nachhaltig das Spannungsgefühl
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €75
€ 17,45
€ 12,60*
PZN 12453209 (GP*: € 7.20/100 ml)
  • reduziert Schmerzen, Spannen und Brennen
  • verkürzt den Heilungsprozess von Herpes
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €75
€ 6,90
€ 5,99*
PZN 02420953 (GP*: € 119.80/100 g)
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
verfügbar,
lieferbar in 2-5 Werktagen
×
verfügbar,
lieferbar in 2-5 Werktagen

Auf Grund der hohen Nachfrage kann sich die Lieferung um 2-5 Werktage verschieben.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €75
€ 9,97
€ 6,67*
PZN 10089604 (GP*: € 333.50/100 g)
  • hilfreich bei Lippenherpes
  • lindert das Kribbeln und den Juckreiz
  • beschleunigt den Heilungsverlauf
  • wirkt schmerzlindernd
  • mit diskreter Optik
verfügbar,
lieferbar in 2-5 Werktagen
×
verfügbar,
lieferbar in 2-5 Werktagen

Auf Grund der hohen Nachfrage kann sich die Lieferung um 2-5 Werktage verschieben.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €75
€ 7,96
€ 4,99*
PZN 03263421 (GP*: € 166.33/100 g)
  • Lindert rasch den Schmerz
  • Für ein schnelles Abklingen der Schwellungen
  • Reduziert nachhaltig das Spannungsgefühl
  • Gut verträglich
verfügbar,
lieferbar in 2-5 Werktagen
×
verfügbar,
lieferbar in 2-5 Werktagen

Auf Grund der hohen Nachfrage kann sich die Lieferung um 2-5 Werktage verschieben.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €75
€ 4,49
€ 4,29*
PZN 07334796 (GP*: € 214.50/100 g)
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €75
€ 6,25
€ 3,99*
PZN 03278026 (GP*: € 199.50/100 g)
  • hemmt die Virusvermehrung
  • bei ersten Symptomen an den Lippen
  • lindert Juckreiz und Schmerzen
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €75
€ 8,95
€ 5,99*
PZN 01303211 (GP*: € 299.50/100 g)
  • Bietet schnelle Hilfe bei Lippenherpes
  • Verkürzt die Heildauer
  • Lindert unangenehme Symptome des Lippenherpes
  • Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahre
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €75
€ 8,82*
PZN 12733334 (GP*: € 183.75/100 g)
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €75
€ 3,99
€ 2,99*
PZN 07518881 (GP*: € 149.50/100 g)
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €75
€ 3,74
€ 2,99*
PZN 12552880 (GP*: € 149.50/100 g)
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €75
€ 8,95
€ 8,50*
PZN 14213478 (GP*: € 111.84/100 g)
  • Zur Behandlung von Lippenherpes
  • Mit Zink und Lysin HCL
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €75
€ 9,95
€ 7,99*
PZN 10531508 (GP*: € 99.87/100 ml)
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
verfügbar,
lieferbar in 2-5 Werktagen
×
verfügbar,
lieferbar in 2-5 Werktagen

Auf Grund der hohen Nachfrage kann sich die Lieferung um 2-5 Werktage verschieben.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €75
€ 8,71*
PZN 11268102 (GP*: € 290.33/100 ml)
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €75
€ 14,50
€ 10,29*
PZN 11242634 (GP*: € 10.94/100 g)
  • einfach kauen
  • Aufnahme von innen
  • sehr gut verträglich
zur Zeit nicht lieferbar
×
zur Zeit nicht lieferbar

Der Artikel ist zur Zeit leider nicht lieferbar.
Wir versuchen, diesen Artikel für Sie so schnell wie möglich wieder zu beschaffen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €75
€ 9,95
€ 6,97*
PZN 10414300 (GP*: € 19.20/100 g)
  • Mindern Herpes Attacken
  • Zur diätetischen Behandlung von wiederkehrenden Herpes Simplex Infektionen
zur Zeit nicht lieferbar
×
zur Zeit nicht lieferbar

Der Artikel ist zur Zeit leider nicht lieferbar.
Wir versuchen, diesen Artikel für Sie so schnell wie möglich wieder zu beschaffen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €75

Was ist Lippenherpes?

Lippenherpes, in Fachkreisen Herpes labialis genannt, sind kleine schmerzhafte Bläschen, die sich an den Lippen oder in Mundwinkeln bilden. Sie werden auch als Fieberbläschen bezeichnet, weil sie häufig als Vorboten von Krankheiten wie einer Erkältung oder Grippe auftreten und mit Fieber einhergehen können. Herpes kann jedoch auch an anderen Stellen auftreten, wie beispielsweise an Nase, Augen, Gesicht oder Händen. Verursacher dieser Bläschen ist der Herpes-simplex-Virus (HSV), der sich in zwei Typen untergliedert. Typ 1 (HSV Typ 1) äußert sich überwiegend im Mundbereich, Typ 2 (HSV Typ 2) verursacht Herpes im Genitalbereich.


Wie entsteht Lippenherpes?

Nach dem Erstkontakt mit dem Erreger dringt das Herpes-simplex-Virus über die Schleimhäute oder kleine Risse in der Haut in den Körper ein. Dort vermehren sich die Viren in den Epithelzellen an der Hautoberfläche und zerstören damit das Gewebe, wodurch sich die kleinen Bläschen bilden. Ein Teil der Erreger wandert jedoch über die Nervenfasern bis zu den Nervenganglien, wo er sich einnistet und vom Immunsystem nicht angegriffen werden kann. Dort ruht er und ist inaktiv, oft sogar über mehrere Jahre. Ist das Immunsystem geschwächt, werden die Erreger wieder aktiv und können erneut Lippenherpes mit seinen unangenehmen Symptomen auslösen.


Ist Lippenherpes ansteckend?

Leider lauert die Gefahr einer Ansteckung überall und niemand ist hundertprozentig dagegen immun. Wie bei anderen Krankheiten auch kann die Infektion durch Tröpfcheninfektion (Husten, Niesen, Sprechen) erfolgen, durch Schmierinfektion (über unsaubere Gläser oder Besteck) oder engen Hautkontakt, bzw. Kontakt der Schleimhäute beim Küssen oder Geschlechtsverkehr. Außerhalb des Körpers kann der Erreger sogar bis zu zwei Tage überleben, weshalb während einer Infektion zu besonderen Hygienemaßnahmen geraten wird.


Schnelle Hilfe gegen Lippenherpes

Es gibt eine Reihe von Herpes-Präparaten in der Apotheke, die zur Behandlung geeignet sind. Sie können die Lippen-Bläschen zwar nicht verhindern, jedoch den Heilungsprozess beschleunigen. Vor allem Herpes Cremes mit Zink haben sich als sehr hilfreich erwiesen, beispielsweise Widmer Lipacin Gel, da sie die Bläschen schneller austrocknen und dadurch auch schneller abheilen lassen. Zovirax Creme verhindert durch den Wirkstoff Aciclovir die Vermehrung und Ausbreitung der Viren. Aber auch Naturheilmittel wie Kamille, Melisse, Teebaumöl oder Propolis Tinktur können Abhilfe schaffen. Egal welches Mittel angewendet wird, es gibt ein paar Dinge, auf die unbedingt geachtet werden sollte: Salben und Cremes nur mit sauberen Fingern auftragen, am besten mit einem sauberen Wattestäbchen. Um eine Weiterverbreitung des Virus auf andere Körperstellen zu vermeiden, nach dem Auftragen unbedingt die Hände gründlich waschen.


Tipps: Hausmittel gegen Lippenherpes

Ist beim ersten Kribbeln an den Lippen keine Herpes-Creme zur Hand, können auch altbewährte Hausmittel wie Zahnpasta oder Heilerde auf die Stelle aufgetragen werden, um die Austrocknung der Bläschen zu beschleunigen. Auch das sofortige Kühlen mit einem Eiswürfel, eingewickelt in ein sauberes Tuch, kann eine Verschlimmerung der Symptome verhindern.


Was sind die Ursachen für Lippenherpes?

Verursacher der nässenden Bläschen ist der Herpes-simplex-Virus Typ 1 (HSV Typ 1), der sehr weit verbreitet ist. Bei fast 90 Prozent der Erwachsenen ließen sich Antikörper im Blut feststellen, was bedeutet, dass fast jeder schon einmal mit dem Virus in Kontakt gekommen ist. Die Erstinfektion geschieht meistens schon im Kindesalter vor dem sechsten Lebensjahr. Doch nur ca. 30 Prozent der Infizierten leiden auch tatsächlich unter den lästigen, wiederkehrenden Herpesbläschen. Bei allen anderen ist das Immunsystem stark genug, um gegen die Viren anzukämpfen und die Bildung von Lippenherpes zu unterdrücken. Was jedoch nicht heißt, dass sie für immer dagegen geschützt sind. Manchmal treten die Bläschen auch erst in fortgeschrittenem Alter auf, wenn das Abwehrsystem geschwächt ist (durch Krankheit, Einnahme von Medikamenten oder nach Operationen). Allerdings tritt Herpes mit zunehmendem Alter statistisch betrachtet immer seltener auf.


Auslöser für Lippenherpes

Unter besonderen Umständen sind Betroffene besonders anfällig für den Ausbruch der Herpesbläschen an den Lippen. Gerade in der Erkältungszeit im Herbst und Winter ist das Immunsystem oft geschwächt und der Virus kann nicht ausreichend bekämpft werden. Daher tritt er besonders häufig gleichzeitig mit anderen infektiösen Krankheiten oder Symptomen wie Fieber auf, worauf sich die Bezeichnung „Fieberbläschen“ zurückführen lässt. Aber auch intensive Sonneneinstrahlung kann Herpes auslösen, da sie zur Unterdrückung der Immunzellen der Haut führen kann. Frauen sind besonders durch hormonelle Umstellungen des Körpers gefährdet, beispielsweise während der Menstruation oder einer Schwangerschaft. Auch psychische Belastung, Stress, wenig Schlaf oder große Sorgen schwächen die Immunabwehr und erleichtern dem Herpesvirus den Ausbruch. Natürlich können auch Erkrankungen und Medikamente, die das Immunsystem unterdrücken, dafür verantwortlich sein, dass die Bläschen entstehen. Ebenso könnte eine ungesunde Ernährung den Ausbruch von Herpes labialis fördern.


Lippenherpes durch Ekel

Bei manchen Menschen können die Bläschen tatsächlich durch den puren Ekel vor einer Sache ausgelöst werden. Das kann vermutlich auf eine plötzliche Stress-Situation zurückgeführt werden, in der sich der Körper befindet. Starke Emotionen beeinflussen das Abwehrsystem und können dem schlummernden Virus die Gelegenheit zur Reaktivierung bieten.


Lippenherpes Symptome und Beschwerden

Meist kündigt sich eine Herpes-simplex-Infektion durch ein leichtes Kribbeln, Spannungsgefühl oder Brennen an, noch bevor sich eine Wölbung der Haut bemerkbar macht. Ist ein Lippenbläschen im Anmarsch, sollte schnellstmöglich eine Behandlung der entsprechenden Stelle mit Creme oder Herpes-Gel erfolgen, um den Ausbruch zumindest in Schach zu halten. Diese Anfangsphase kann bis zu einige Stunden dauern, bevor die Bläschen sich voll entfalten. Betroffene fühlen sich dann oft leicht abgeschlagen und kränklich, die Lymphknoten schwellen häufig an.


Verlauf von Lippenherpes

Im Anfangsstadium macht sich ein leichtes Kribbeln oder Spannungsgefühl an den Lippen bemerkbar. Nach kurzer Zeit entwickeln sich ein oder mehrere Bläschen, die sich schnell mit Flüssigkeit füllen. Die ersten Tage nässen die betroffenen Stellen, dann platzen die Bläschen auf und es bildet sich ein gelblicher Wundschorf. Die Wunde heilt meist innerhalb von acht bis vierzehn Tagen von selbst ab, kann sich jedoch gerade in den Mundwinkeln als besonders lästig erweisen, da die Wunde durch Essen, Sprechen oder Gähnen oft erneut aufreißt. Das betupfen mit Herpes-Cremes oder Propolis Tinktur kann Linderung verschaffen. Doch Achtung: Solange die Wunde nicht mit Schorf bedeckt ist und nässt, besteht weiterhin Ansteckungsgefahr! In der Bläschenflüssigkeit befinden sich besonders viele Erreger, Vorsicht ist also bis zum kompletten Abheilen der Wunde geboten. Lippenherpes kann sich jedoch auch auf Augen, Nase, Wangen und Ohrläppchen ausbreiten. In ganz schweren Fällen kann es sogar zu Mundfäule (Gingivostomatitis herpetica) kommen, bei der geschwürartig zerfallende Bläschen im Mundraum auftreten, die so schmerzhaft sein können, dass die Nahrungsaufnahme nicht mehr möglich ist. In solchen Fällen sollten Sie unbedingt einen Arzt aufsuchen.


Ist Lippenherpes gefährlich?

In den meisten Fällen ist eine von Viren ausgelöste Herpes-Infektion harmlos. Die Lippenbläschen sind zwar lästig und schmerzhaft, doch in der Regel heilen sie auch ohne Behandlung innerhalb von zwei Wochen komplett ab, ohne Schäden zu hinterlassen. Allerdings sollte die Wunde in Ruhe gelassen und nicht aufgekratzt werden. Das kann unter Umständen zu Narben in der Haut führen oder zu Infektionen der Wunde durch das Eindringen von Bakterien. In Ausnahmefällen kann eine Infektion jedoch zu lebensbedrohlichen Komplikationen führen, beispielsweise bei HIV-Patienten, Krebspatienten während einer Chemotherapie oder auch bei Neugeborenen, deren Immunsystem noch zu geschwächt ist. Dann ist eine ärztliche Behandlung unbedingt notwendig.


Diagnose und Therapie von Lippenherpes

In der Regel bedarf eine normale Lippenherpesinfektion keiner ärztlichen Behandlung. In besonders schweren Fällen mit starker Ausbreitung der Bläschen oder einhergehen mit Fieber ist eine ärztliche Abklärung jedoch ratsam. Insbesondere in der Schwangerschaft. Erfahrene Haus- und Hautärzte stellen die Diagnose Lippenherpes meist auf einen Blick. Besondere Vorsicht ist geboten, wenn sich die Bläschen an den Augen ausbreiten. Dort kann es unter Umständen zu einer Verletzung der Hornhaut kommen. Kontaktlinsenträger sollten ihrer Gesundheit zuliebe während der Infektion auf Linsen verzichten und lieber Brille tragen. Treten die Bläschen an ungewöhnlichen Stellen auf, ist es ebenfalls ratsam, einen Arzt aufzusuchen und durch einen Abstrich den Virus-Typ bestimmen zu lassen. Auch bei Neugeborenen und Säuglingen kann eine Infektion Komplikationen auslösen.


Tipps: Lippenherpes vorbeugen

Einer Lippen-Infektion mit dem Herpes-simplex-Virus kann leider nicht vorgebeugt werden, Medikamente oder einen Impfstoff gibt es – zumindest bisher - nicht. Ebenso wenig gibt es die Möglichkeit, die Viren wieder loszuwerden, wenn sie sich einmal in den Nervenzellen eingenistet haben. Auf jeden Fall ist es jedoch ratsam, das Immunsystem durch gesunde, ausgewogene Ernährung, viel Bewegung an der frischen Luft und ausreichend Schlaf zu stärken. Auch der Konsum von Alkohol und Zigaretten sollte zugunsten der Gesundheit möglichst eingestellt werden. Stress gilt es so gut wie möglich zu vermeiden. Um einer Übertragung vorzubeugen, sollten nicht dieselben Handtücher, Bestecke, Gläser oder Lippenstifte wie bereits Erkrankte verwendet werden, auch auf engen Körperkontakt sollte verzichtet werden.


Sicherheit geht vor
Unser Newsletter
Entdecken Sie uns!
Ihre Vorteile
Zum 25.05.2018 ist die neue Datenschutzgrundverordnung in Kraft getreten. Wir haben daher unsere Datenschutzerklärung aktualisiert. Um ein optimales Nutzererlebnis für Sie sicherzustellen, setzen wir in unserem Shop Cookies ein. Informationen dazu und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung