ONLINE-APOTHEKE JUVALIS MEINE KOMPETENTE VERSANDAPOTHEKE TEL 03471-3643-333


Beugen Sie Arterienverkalkung vor mit:


 Seite[1] |2|3|4

 1 - 20 von 63 Artikeln
 

    Filmtabletten, 240 St | Quiris Healthcare GmbH & Co. KG → Artikel-Nr. (PZN): 03104757
    UVP 76,40 | Sie sparen 27,45
    € 48,95
    • Selbstzahler
      Preis: € 48.95
    • Privatrezept
      Preis: € 48.95
    • Kassenrezept¹
      Preis: € 5.00
    • Zuzahlungsbefreit²
      Preis: € 0.00
    Preis pro 1 St: 0,20 €
    Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    verfügbar
    Kapseln, 120 St | Quintessenz health products GmbH → Artikel-Nr. (PZN): 09156123
    UVP 22,50 | Sie sparen 7,66
    € 14,84
    • Selbstzahler
      Preis: € 14.84
    • Privatrezept
      Preis: € 14.84
    • Kassenrezept¹
      Preis: € 5.00
    • Zuzahlungsbefreit²
      Preis: € 0.00
    Preis pro 1 St: 0,12 €
    Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    verfügbar
    Kapseln, 480 St | Queisser Pharma GmbH & Co. KG → Artikel-Nr. (PZN): 00538567
    € 15,42
    • Selbstzahler
      Preis: € 15.42
    • Privatrezept
      Preis: € 15.42
    • Kassenrezept¹
      Preis: € 13.39
    • Zuzahlungsbefreit²
      Preis: € 8.39
    Preis pro 1 St: 0,03 €
    Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    verfügbar
    Überzogene Tabletten, 180 St | MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH → Artikel-Nr. (PZN): 00661581
    UVP 33,45 | Sie sparen 13,65
    € 19,80
    • Selbstzahler
      Preis: € 19.80
    • Privatrezept
      Preis: € 19.80
    • Kassenrezept¹
      Preis: € 5.00
    • Zuzahlungsbefreit²
      Preis: € 0.00
    Preis pro 1 St: 0,11 €
    Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    verfügbar
    Überzogene Tabletten, 360 St | Bayer Vital GmbH → Artikel-Nr. (PZN): 08904149
    € 25,77
    • Selbstzahler
      Preis: € 25.77
    • Privatrezept
      Preis: € 25.77
    • Kassenrezept¹
      Preis: € 5.00
    • Zuzahlungsbefreit²
      Preis: € 0.00
    Preis pro 1 St: 0,07 €
    Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    verfügbar
    Kombipackung, 1 St | Orthomol pharmazeutische Vertriebs GmbH → Artikel-Nr. (PZN): 05919239
    UVP 63,95 | Sie sparen 13,82
    € 50,13
    • Selbstzahler
      Preis: € 50.13
    • Privatrezept
      Preis: € 50.13
    • Kassenrezept¹
      Preis: € 5.01
    • Zuzahlungsbefreit²
      Preis: € 0.00
    Preis pro 1 St: 50,13 €
    Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    verfügbar
    Filmtabletten, 120 St | Dr. Loges + Co. GmbH → Artikel-Nr. (PZN): 10745801
    UVP 47,90 | Sie sparen 16,97
    € 30,93
    • Selbstzahler
      Preis: € 30.93
    • Privatrezept
      Preis: € 30.93
    • Kassenrezept¹
      Preis: € 5.00
    • Zuzahlungsbefreit²
      Preis: € 0.00
    Preis pro 1 St: 0,26 €
    Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    verfügbar
    Weichkapseln, 240 St | MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH → Artikel-Nr. (PZN): 04133146
    AVP 48,35 | Sie sparen 17,87
    € 30,48
    • Selbstzahler
      Preis: € 30.48
    • Privatrezept
      Preis: € 30.48
    • Kassenrezept¹
      Preis: € 5.00
    • Zuzahlungsbefreit²
      Preis: € 0.00
    Preis pro 1 St: 0,13 €
    Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    verfügbar
    Filmtabletten, 120 St | Quiris Healthcare GmbH & Co. KG → Artikel-Nr. (PZN): 03104734
    UVP 42,50 | Sie sparen 9,98
    € 32,52
    • Selbstzahler
      Preis: € 32.52
    • Privatrezept
      Preis: € 32.52
    • Kassenrezept¹
      Preis: € 5.00
    • Zuzahlungsbefreit²
      Preis: € 0.00
    Preis pro 1 St: 0,27 €
    Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    verfügbar
    Granulat, 30 St | Quiris Healthcare GmbH & Co. KG → Artikel-Nr. (PZN): 05520750
    UVP 42,50 | Sie sparen 9,98
    € 32,52
    • Selbstzahler
      Preis: € 32.52
    • Privatrezept
      Preis: € 32.52
    • Kassenrezept¹
      Preis: € 5.00
    • Zuzahlungsbefreit²
      Preis: € 0.00
    Preis pro 1 St: 1,08 €
    Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    verfügbar
    Filmtabletten, 240 St | Dr. Loges + Co. GmbH → Artikel-Nr. (PZN): 10745818
    UVP 84,90 | Sie sparen 27,53
    € 57,37
    • Selbstzahler
      Preis: € 57.37
    • Privatrezept
      Preis: € 57.37
    • Kassenrezept¹
      Preis: € 5.74
    • Zuzahlungsbefreit²
      Preis: € 0.00
    Preis pro 1 St: 0,24 €
    Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    verfügbar
    Kapseln, 90 St | BOMA Lecithin GmbH → Artikel-Nr. (PZN): 03661297
    UVP 13,99 | Sie sparen 5,07
    € 8,92
    • Selbstzahler
      Preis: € 8.92
    • Privatrezept
      Preis: € 8.92
    • Kassenrezept¹
      Preis: € 5.00
    • Zuzahlungsbefreit²
      Preis: € 0.00
    Preis pro 1 St: 0,10 €
    Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    verfügbar
    Kombipackung, 1 St | Orthomol pharmazeutische Vertriebs GmbH → Artikel-Nr. (PZN): 10225409
    UVP 63,95 | Sie sparen 13,82
    € 50,13
    • Selbstzahler
      Preis: € 50.13
    • Privatrezept
      Preis: € 50.13
    • Kassenrezept¹
      Preis: € 5.01
    • Zuzahlungsbefreit²
      Preis: € 0.00
    Preis pro 1 St: 50,13 €
    Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    verfügbar
    Tropfen, 200 ml | Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG → Artikel-Nr. (PZN): 03481721
    AVP 32,44 | Sie sparen 11,16
    € 21,28
    • Selbstzahler
      Preis: € 21.28
    • Privatrezept
      Preis: € 21.28
    • Kassenrezept¹
      Preis: € 5.00
    • Zuzahlungsbefreit²
      Preis: € 0.00
    Preis pro 100 ml: 10,64 €
    Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    verfügbar
    Überzogene Tabletten, 180 St | Bayer Vital GmbH → Artikel-Nr. (PZN): 08904132
    € 12,88
    • Selbstzahler
      Preis: € 12.88
    • Privatrezept
      Preis: € 12.88
    • Kassenrezept¹
      Preis: € 5.00
    • Zuzahlungsbefreit²
      Preis: € 0.00
    Preis pro 1 St: 0,07 €
    Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    verfügbar
    Kapseln, 90 St | franconpharm Arzneimittel Europe LTD → Artikel-Nr. (PZN): 03739668
    UVP 17,75 | Sie sparen 6,63
    € 11,12
    • Selbstzahler
      Preis: € 11.12
    • Privatrezept
      Preis: € 11.12
    • Kassenrezept¹
      Preis: € 5.00
    • Zuzahlungsbefreit²
      Preis: € 0.00
    Preis pro 1 St: 0,12 €
    Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    verfügbar
    Weichkapseln, 240 St | Med Pharma Service GmbH → Artikel-Nr. (PZN): 01211408
    AVP 39,79 | Sie sparen 14,30
    € 25,49
    • Selbstzahler
      Preis: € 25.49
    • Privatrezept
      Preis: € 25.49
    • Kassenrezept¹
      Preis: € 5.00
    • Zuzahlungsbefreit²
      Preis: € 0.00
    Preis pro 1 St: 0,11 €
    Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    verfügbar
    Filmtabletten, 60 St | Quiris Healthcare GmbH & Co. KG → Artikel-Nr. (PZN): 03104728
    UVP 23,50 | Sie sparen 6,28
    € 17,22
    • Selbstzahler
      Preis: € 17.22
    • Privatrezept
      Preis: € 17.22
    • Kassenrezept¹
      Preis: € 5.00
    • Zuzahlungsbefreit²
      Preis: € 0.00
    Preis pro 1 St: 0,29 €
    Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    verfügbar
    Überzogene Tabletten, 200 St | SCHUCK GmbH Arzneimittelfabrik → Artikel-Nr. (PZN): 00149156
    UVP 34,95 | Sie sparen 13,00
    € 21,95
    • Selbstzahler
      Preis: € 21.95
    • Privatrezept
      Preis: € 21.95
    • Kassenrezept¹
      Preis: € 5.00
    • Zuzahlungsbefreit²
      Preis: € 0.00
    Preis pro 1 St: 0,11 €
    Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    verfügbar
    Pulver, 60 St | Pascoe Vital GmbH → Artikel-Nr. (PZN): 09481917
    UVP 49,98 | Sie sparen 13,91
    € 36,07
    • Selbstzahler
      Preis: € 36.07
    • Privatrezept
      Preis: € 36.07
    • Kassenrezept¹
      Preis: € 5.00
    • Zuzahlungsbefreit²
      Preis: € 0.00
    Preis pro 1 St: 0,60 €
    Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    verfügbar
 Seite[1] |2|3|4Beugen Sie Arterienverkalkung vor mit:
1 - 20 von 63 Artikeln

Arteriosklerose – Medikamente & Produkte aus der Apotheke

Arterienverkalkung

Arterienverkalkung oder auch Arterienverhärtung sind umgangssprachliche Bezeichnungen für Arteriosklerose. Sie ist die häufigste Ursache für Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Herzinfarkt oder Schlaganfall. Arterienverkalkung kann nicht nur bei Senioren, sondern auch schon bei jüngeren Menschen auftreten. Die Anfälligkeit für die Erkrankung ist genetisch bedingt und wird durch Risikofaktoren wie eine ungesunde Ernährung und Bewegungsmangel verstärkt. Besonders wichtig sind vorbeugende Maßnahmen, um das Erkrankungsrisiko zu minimieren. In unserer Apotheke Juvalis finden Sie eine große Auswahl an natürlichen Arzneimitteln und Nahrungsergänzungsmitteln, die bei der Vorbeugung unterstützen können.

Wie entsteht Arterienverkalkung?

Bei einer Arterienverkalkung handelt es sich um eine chronische Erkrankung des Arteriensystems, bei der es zu Ablagerungen (Plaques) von Blutfetten, Bindegewebe und Kalk in den Schlagadern (Arterien) kommt. Dadurch verengen sich die Blutgefäße, sodass der Durchfluss des Blutes eingeschränkt wird. Durch die Einlagerungen kommt es zu einer Verdickung und Verhärtung der Gefäßwände. Die damit einhergehenden Durchblutungsstörungen können zu einem Thrombus führen, einem Blutpfropf, der das Blutgefäß vollkommen verschließen kann. Die Folge davon ist ein Infarkt. Vom Schlaganfall über den Herzinfarkt bis hin zum plötzlichen Herztod kann eine Verkalkung der Arterien lebensgefährliche Folgeerscheinungen nach sich ziehen. Sie gelten sogar als die häufigste Todesursache in westlichen Industriestaaten. Verkalkte Adern sind außerdem verantwortlich für die als Raucherbein bekannten Durchblutungsstörungen in den Beinen. Dabei kommt es zu einer mangelnden Sauerstoffversorgung der Muskulatur und daraus resultierenden Schmerzen.

Risikofaktoren für Arterienverkalkung

Wissenschaftliche Studien belegen: Bluthochdruck und erhöhte Blutfettwerte sind die beiden Haupt-Ursachen für die Entstehung von Arterienverkalkung. Dabei ist vor allem das sogenannte LDL-Cholesterin gefährlich. LDL-Cholesterin entsteht, indem sich Blutfette an Transporteiweiße im Blut binden, die sogenannten Lipoproteine. LDL steht dabei für Low Density Lipoprotein. LDL-Cholesterin wird in der Leber gebildet und gelangt anschließend in die Gefäße. Dort lagert es sich ab und führt schließlich zu einer Verengung. Auch Rauchen und Alkohol zählen zu den Risikofaktoren, die eine Arterienverkalkung begünstigen. Beides fördert den Bluthochdruck und schädigt die Gefäße. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass Raucher ein etwa doppelt so hohes Herzinfarkt-Risiko haben wie Nichtraucher.

Wichtig zur Vorbeugung: Gesunde Ernährung gegen Arterienverkalkung

Arteriosklerose ist ein schleichender Prozess, Symptome zeigen sich erst sehr spät. Deshalb bleibt die Arterienverkalkung oft über lange Zeit unbemerkt, bis es schließlich zu Komplikationen kommt. Den besten Schutz bietet daher die Vorbeugung. Dazu gehört allem voran eine ausgewogene Ernährung mit viel Obst, Gemüse und Vollkornprodukten. Fast-Food und Fertigprodukte sollten Sie meiden. Sie enthalten meist ein Übermaß an gesättigten Fettsäuren und lassen den Cholesterinspiegel in die Höhe schnellen. Tierische Fette wie zum Beispiel fetten Käse oder Wurst sollten Sie nur in Maßen zu sich nehmen. Wenn Sie zu hohem Blutdruck neigen, sollten Sie außerdem Ihren Kochsalzkonsum einschränken. Eine besonders wichtige Rolle in der Ernährung zur Arteriosklerose-Vorbeugung nehmen Folsäure, Vitamin B12 und B6 ein. Sie helfen dabei, das Stoffwechselprodukt Homocystein abzubauen. Ein zu hoher Homocystein-Wert im Blut schädigt die Arterien und kann eine Erkrankung begünstigen. Folsäure ist vor allem in grünen Gemüsen wie Mangold oder Spinat enthalten, Vitamin B12 in Fleisch, Fisch, Milch und Eiern. Vitamin B6 findet sich in Vollkornprodukten, Kartoffeln, Obst und Gemüse. Auf Alkohol und Zigaretten sollten Sie am besten verzichten.

Sport treiben gegen Arterienverkalkung

Regelmäßige Bewegung ist neben einer ausgewogenen Ernährung die wichtigste Maßnahme, um Arterienverkalkung vorzubeugen. Dadurch stärken Sie das Herz-Kreislauf-System, bauen Fett ab und senken den Blutdruck. Besonders empfehlenswert sind Ausdauersportarten wie Joggen, Fahrradfahren oder Schwimmen. Dafür müssen Sie keinen Leistungssport betreiben. Dreimal pro Woche eine halbe Stunde Laufen reicht völlig aus. Für Einsteiger eignet sich auch Walking oder Nordic Walking. Selbst bei vielen Situationen im Alltag können Sie sportliche Aktivitäten integrieren: Nehmen Sie öfter mal die Treppe statt den Fahrstuhl oder fahren Sie mit dem Fahrrad zur Arbeit und lassen Sie das Auto in der Garage stehen.

Vorbeugende Mittel gegen Arterienverkalkung aus der Apotheke

Es gibt kein frei verkäufliches Arzneimittel zur medikamentösen Therapie von Arteriosklerose. Erwarten Sie also nicht, die Ablagerungen mit einem Medikament wieder auflösen zu können. Allerdings gibt es hier in der Internetapotheke natürliche Arzneimittel bzw. Nahrungsergänzungsmittel, die zur Vorbeugung allgemeiner Arterienverkalkung und deren Folgen angeboten werden. Dazu zählen zum Beispiel Knoblauchpräparate wie die DOPPELHERZ Knoblauch Mistel Weißdorn Kapseln oder Kwai forte 300 mg. Mit Aurum jodatum Pentarkan H bietet die DHU auch ein homöopathisches Mittel zur Behandlung von Beschwerden bei Arteriosklerose, das Sie im Apotheken-Shop von Juvalis kaufen können. Zur Vorbeugung gegen einen Herzinfarkt oder Hirninfarkt finden außerdem häufig Blutverdünner Anwendung.
¹ Zuzahlung + Mehrkosten für gesetzlich Krankenversicherte bei Vorlage eines gültigen Kassenrezeptes
² Mehrkosten für gesetzlich Krankenversicherte mit Zuzahlungsbefreiung bei Vorlage eines gültigen Kassenrezeptes

Zurück nach oben
Mein Warenkorb
Anzahl: 0
Preis: € 0,00
Sicher zahlen
Meine Vorteile
Zertifizierte deutsche
Versandapotheke
Super Preise mit bis zu
65% Rabatt**
Zuverlässiger Versand
mit DHL & Hermes
Mehr als 1 Million
zufriedene Kunden
Online-Shopping mit Geld-zurück-Garantie
Kundenmeinungen
Aktion
Das pflanzliche Mittel bei akuter Bronchitis
AVP* 32,50
Sie sparen 12,37
100 ml 20,13
Bekämpft den Schleim, löst die Entzündung, befreit die Atemwege
AVP* 21,75
Sie sparen 9,09
50 St 12,66
Pflegend zur Haut & vielseitig anwendbar
UVP** 24,50
Sie sparen 11,48
150 ml 13,02
entfaltet seine Wirkung sofort direkt an den Augen & in der Nase
AVP* 18,45
Sie sparen 7,12
1 P 11,33
Das Original auf Citrat-Basis – nach dem Vorbild der Natur
UVP** 19,95
Sie sparen 5,97
300 g 13,98